Tierstiftung
Hundegnadenhof
Diggersworld

Stacks Image p647_n17

Tierstiftung
Hundegnadenhof
Diggersworld

Warum gibt es die Tierstiftung Hundegnadenhof Diggersworld?

Die Stiftung Hundegnadenhof Diggersworld wurde von Werner Schneider im November 2015 als gemeinnützige treuhänderische Stiftung gegründet, um sein Lebenswerk, den Hundegnadenhof Diggersworld, für die Zukunft und auch über seine Lebenszeit hinaus abzusichern. Durch die rechtlich unabhängige Stiftungsform wurde die finanzielle und organisatorische Basis geschaffen, die es ermöglicht, den auf dem Hundegnadenhof Diggersworld lebenden Hunden eine sichere Bleibe und liebevolle Versorgung zu gewährleisten.

Gemeinnützigkeit

Die Gründungssatzung der Stiftung wurde vom Finanzamt Nürnberg-Zentral geprüft und mit Bescheid vom 09.11.2015 die Übereinstimmung der Satzung mit den gemeinnützigkeitsrechtlichen Bestimmungen bestätigt. Der aktuelle Freistellungsbescheid vom 03.01.2018 des Finanzamts Nürnberg bestätigt die satzungsgemäße Verwendung der Mittel sowie die Ordnungsmäßigkeit der Geschäftsführung.

Wie können Sie die Tierstiftung Hundegnadenhof Diggersworld unterstützen?

Im Zuge der Gründung der Tierstiftung haben wir zum Aufbau des Kapitalstocks um Zustiftungen in das Stiftungskapital gebeten. Mittlerweile ist ein ausreichender Kapitalstock erreicht. Benötigt werden regelmäßige Geldmittel für den laufenden Bedarf des Gnadenhofs, wie Futter, Tierarzt, medizinische Versorgung und Behandlung, Ausstattung und Unterhalt der durch den Gnadenhof genutzten Räume und Flächen.

Ihre Spende erbitten wir auf das laufende Konto der Tierstiftung Hundegnadenhof Diggersworld bei der Commerzbank Nürnberg (siehe unten).

Steuerliche Absetzbarkeit der Spenden

Spenden an die Tierstiftung Hundegnadenhof Diggersworld sind steuerlich abzugsfähig. Bei Spenden bis 200.- Euro genügt dem Finanzamt der Überweisungsbeleg mit dem

Überweisungszweck: „Tierstiftung Hundegnadenhof Diggersworld, FA Nbg-Zentral, StNr. 241/111/00752, Feststellungsbescheid v. 03.01.2018“.

Bitte machen Sie nach Möglichkeit von dieser Vereinfachung Gebrauch, damit wir den organisatorischen und finanziellen Aufwand, der mit der Erstellung von Spendenbescheinigungen verbunden ist, gering halten können.

Für Spenden über 200 Euro erhalten Sie von uns bis Ende März des Folgejahres eine Jahres-Spendenbescheinigung, sofern uns Ihre Adressdaten vollständig vorliegen. Bitte teilen Sie uns diese gegebenenfalls in der Überweisung mit oder per Email an unsere Mail-Adresse E-Mail oder füllen das Kontaktformular aus

Spendenkonto der Tierstiftung

Commerzbank Nürnberg
IBAN DE74 7604 0061 0674 6879 01
BIC: COBADEFFXXX